Miro Coronita

  • 15er Versandfertig in 3 bis 10 Werktagen 48,02 € inkl. 3% Rabatt
  • Einzeln Auf Lager, versandfertig in 1 Werktag 3,30 €
Preise inkl. 19% MwSt zzgl. Versandkosten. Versandkostenfrei ab 60€ Warenwert!
Die Miro Coronita ist eine Half Corona und lädt damit zum kleinen aber feinen Rauchvergnügen ein. Diese kleine, dunkle Schönheit aus Honduras vereint Tabakqualitäten aus drei Ländern Südamerikas zu einem temperamentvollen Smoke.
Miro
  • Marke Miro
  • Herkunft Honduras
  • Rauchdauer 20 bis 45 Min
  • Stärke Medium
  • Format Half Corona
  • Deckblattherkunft Honduras
  • Einlage Ecuador, Honduras, Nicaragua
  • Umblatt Nicaragua
  • Ringmaß 40
  • Länge (mm) 102
  • Durchmesser (mm) 16
  • Form Rund
  • Konstruktion Longfiller
  • Würze Medium-aromatisch
  • Aroma Holz, Leder, Nuss, Pfeffer, Röstaromen
  • Zugwiderstand Perfekt
  • Einzelverpackung Zellophan
  • Kistenverpackung Massivholz-Kiste
Details und Wissenswertes

Genuss

Aus handwerklicher Sicht ist die Miro Coronita eine echte kleine Schönheit. Das Deckblatt ist sehr fein geädert, die Rollung sehr fest und der Zugwiderstand spürbar und für das kleine Format einfach perfekt. Die Einlage der Miro Zigarren besteht aus honduranischen Tabaken, die mit ausgesuchten Blättern aus Nicaragua und Ecuador ergänzt werden. Das Umblatt stammt ebenfalls aus Nicaragua, das schokoladenbraune Deckblatt ist ein Sumatra aus Nicaragua. Diese kleine Zigarre vereint verschiedene Charaktere: Cremigkeit, pfeffriges Temperament und erdige Nuancen, wie sie typisch für mittelamerikanische Tabake sind. Die Miro Coronita ist nur 102 Millimeter lang und besitzt einen Durchmesser von 16 Millimetern, was für gut 20 Minuten besten Rauchgenuss ausreicht.

Hintergrund

Honduras ist ein noch junges Land in der Tabakvermarktung. 2013 führte Paul Bugge die Marke Miro in Deutschland ein. Sie stützt sich zum großen Teil auf honduranische Tabake, die in einem feuchten und milden Klima des zentralen Berglandes ausgezeichnete Eigenschaften gewinnen. Die Premiummarke Miro wird im Zentrum des Tabakanbaus in Danlí in traditioneller Herstellung von Hand gerollt. Zwar ist Honduras eines der  ärmsten Länder Mittelamerikas, doch nicht zuletzt durch die Tabakindustrie bessert sich die Situation allmählich. Honduranischer Tabak eignet sich gut zum Blending mit anderen Sorten und wird daher in vielen Zigarren verwendet. Kenner schreiben ihm ähnliche Eigenschaften wie dem kubanischen Tabak zu. Er wird aber in einem weitaus vernünftigeren Preis-Leistungs-Verhältnis auf den Markt gebracht.

Fazit

Die Miro Coronita ist eine interessante Neuheit und eine temperamentvolle noch dazu. Sie eignet sich bestens für den Einstieg in einen schönen Rauchabend und könnte gut von etwas Höherprozentigem wie einem Shot begleitet werden.

Andere Kunden kauften auch...

Cohiba Short

Ø10,6 L82 Stark
(2)
14,74 € (10er)

Balmoral Aged 3 Years Coronita

Ø14,1 L98 Mild
(8)
ab 1,52 €

Griffins Griffinos

Ø8 L85 Medium
(2)
9,70 € (20er)

cenicero Black Label

Ø19,8 L128 Mild
(9)
ab 4,20 €

Cohiba Mini

Ø8 L80 Stark
(1)
16,39 € (20er)

Marca Fina Brazil Coronita

Ø15 L101 Medium
ab 2,05 €

Bewertungen unserer Kunden

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden. Schreiben Sie die erste Bewertung.

Bewerten Sie jetzt den Artikel "Miro Coronita"
10 (schlecht) 100 (exzellent)
Erscheinungsbild
Verarbeitung
Abbrand
Zugwiderstand
Geschmack
Konstanz