• 95
    Cigar Journal

My Father Le Bijou 1922 Toro

  • 23er In 1 - 4 Werktagen versandfertig 383,73 € inkl. 3% Rabatt
  • Einzeln In 1 - 4 Werktagen versandfertig 17,20 €
Preise inkl. 19% MwSt zzgl. Versandkosten. Versandkostenfrei mit DHL ab 60€ Warenwert!
Eine weitere Preziose aus dem scheinbar unerschöpflichen Fundus der nicaraguanischen Zigarrenkunst von MyFather ist die Le Bijou 1922 Toro. Auch auf die Gefahr hin, Sie wissen es schon, sei betont: Die Le Bjou 1922 Serie lässt auf dem ersten Zentimeter so richtig die Sau raus. Was in den folgenden 90 Minuten passiert gehört allerdings zu den angenehmsten und schönsten Erfahrungen, die ein Zigarreraucher machen kann.
My Father
  • Marke My Father
  • Serie Le Bijou 1922
  • Herkunft Nicaragua
  • Rauchdauer 45 bis 90 Min
  • Stärke Medium
  • Format Toro
  • Deckblattsorte Oscuro
  • Deckblattherkunft Nicaragua
  • Einlage Nicaragua
  • Umblatt Nicaragua
  • Ringmaß 52
  • Länge (mm) 156
  • Durchmesser (mm) 20.6
  • Aroma Cremig, Erdig, Holz, Leder, Nuss, Schokolade
  • Form Rund
  • Konstruktion Longfiller
  • Würze Medium-aromatisch
  • Zugwiderstand Perfekt
  • Einzelverpackung Zellophan
  • Kistenverpackung Massivholz-Kiste
Details und Wissenswertes

Genuss

Die My Father Le Bijou 1922 Toro ist ein fantastischer nicaraguanischer Longfiller, der seinen Siegeszug in die Herzen der Aficionados zweifelsfrei schaffen wird. 15,6 Zentimeter Länge und 20,6 Millimeter Durchmesser sind Gardemaß für eine Toro und nach der „Eingewöhnungsphase“ entwickeln sich die blumigen und fruchtigen Aromen neben der allgegenwärtigen Süße und dem immer wieder auftauchenden Kaffee. Zum Ende hin entsteht ein Gefühl der schärferen Frische, das den Rauchgenuss passend abrundet. 80 bis 90 Minuten die ob der fantastischen Eigenschaften der Zigarre mehr als nur sinnvoll investiert sind.

Hintergrund

Das Oscuro-Deckblatt zeigt in die karibische Heimat der meisten Tabakproduzenten in Nicaragua, eine Verbindung, die zwar gestört aber nie abgerissen ist. Die Tabake werden allesamt in Nicaragua kultiviert und machen die Zigarre somit zu einem Puro, der die Wucht und gleichzeitige Feinheit der nicaraguanischen Zigarrenkunst dokumentiert.

Fazit

Nehmen Sie sich Zeit, Muße und eine Karaffe voller Wasser und ziehen Sie sich an einen schönen Ort zurück, die My Father Le Bijou 1922 Toro hat es verdient.

Andere Kunden kauften auch...

Flor de Selva Tempo

Ø23.8 L152 Mild
(2)
ab 13,70 €

San Lotano Requiem Connecticut Robusto

Ø20 L127 Medium
(9)
ab 9,50 €

Davidoff Nicaragua Boxpressed Toro

Ø21 L152 Stark
(4)
ab 27,50 €

Rocky Patel Grand Reserve Toro

Ø20.6 L165 Medium
(3)
ab 12,80 €

Ashton VSG Robusto

Ø18.3 L136 Stark
(3)
ab 13,00 €

Imperiales Toro

Ø19.8 L152 Mild
(22)
ab 4,30 €

Macanudo Inspirado White Toro

Ø19.8 L165 Mild
(5)
ab 7,50 €

Brick House Mighty Mighty Maduro

Ø23.8 L159 Medium
(11)
ab 7,80 €

A.J. Fernandez Blend 15 Toro

Ø20 L152 Medium
(2)
ab 5,20 €

Rocky Patel Vintage Connecticut 1999 Robusto

Ø20 L127 Mild
(12)
ab 8,60 €

Don Pepin Garcia Series JJ Sublimes

Ø21.40 L159 Medium
ab 13,20 €

Drew Estate Liga Privada No. 9 Toro Oscuro

Ø20.6 L152 Stark
(3)
ab 19,70 €

Aging Room Quattro Nicaragua Maestro Torpedo Boxpressed

Ø20.6 L152 Medium
(4)
ab 12,20 €

Brick House Teaser

Ø22 L90 Medium
(9)
ab 5,90 €

Flor de Copan Titan

Ø23.8 L152 Medium
(2)
ab 8,10 €

Casa de Nicaragua Churchill

Ø19.8 L175 Medium
(25)
ab 3,90 €

Flor de Selva Robusto Maduro

Ø20 L125 Medium
(6)
ab 11,00 €

Leonel White Toro

Ø23.0 L152 Mild
(3)
ab 8,80 €

Aurora Principes Robusto

Ø19 L123 Mild
(53)
ab 3,00 €

My Father Le Bijou 1922 Petit Robusto

Ø20 L110 Medium
(14)
ab 11,20 €

Rocky Patel The Edge Corojo Toro

Ø20.6 L152 Stark
(3)
ab 8,80 €

A.J. Fernandez New World Dorado Robusto

Ø20.6 L140 Medium
ab 15,00 €

Oliva Connecticut Reserve Robusto

Ø20 L127 Mild
(4)
ab 9,00 €

Davidoff Grand Cru Robusto

Ø21 L133 Mild
(2)
ab 22,90 €

Flor de Copan Corona

Ø17 L138 Medium
(6)
ab 6,20 €

Villiger Dominico Torpedo

Ø21.4 L154 Mild
(27)
ab 3,80 €

Rocky Patel Vintage 2003 Cameroon Robusto

Ø19.8 L140 Medium
(2)
ab 9,50 €

Don Diego Robusto

Ø19.0 L126 Mild
(8)
ab 7,30 €

Bewertungen unserer Kunden (3)

71 Punkte
(gut)
bei 3 Bewertungen
10 (schlecht) 100 (exzellent)
Erscheinungsbild
93
93 (exzellent)
Verarbeitung
83
83 (sehr gut)
Abbrand
73
73 (gut)
Zugwiderstand
53
53 (gut)
Geschmack
60
60 (gut)
Konstanz
63
63 (gut)
Ent-täuschung
von Mathias am 19.11.2023
Erscheinungsbild
100 (exzellent)
Verarbeitung
90 (exzellent)
Abbrand
50 (gut)
Zugwiderstand
40 (ausreichend)
Geschmack
40 (ausreichend)
Konstanz
40 (ausreichend)
Die Zigarre ist vom Erscheiungungsbild her klar der Spitzenklasse zuzuordnen. Die Verarbeitung ist ebenso exzellent, wobei ich andere Hersteller einen Tick besser finde, wenn man die Haptik mit einbezieht. Der Abbrand war noch gerade gut, der Zugwiderstand eine Katastrophe für diese Preisklasse. Die Zigarre ging zudem ständig aus. Auch der Geschmack ist alles andere als Spitzenklassse. So schmeckte die Zigarre phasenweise künstlich nach Lack oder ähnlich (einfach widerlich). Die Gesamtkomposition ist allenfalls unteres Mittelmaß und völlig überteuert im Preis. Eine echte Ent-täuschung.
Für mich persönlich eher enttäuschend.
von Marvin am 09.11.2023
Erscheinungsbild
80 (sehr gut)
Verarbeitung
70 (gut)
Abbrand
80 (sehr gut)
Zugwiderstand
20 (schlecht)
Geschmack
40 (ausreichend)
Konstanz
50 (gut)
Nach den vielen positiven Bewertungen der "Le Bijou" war ich sehr gespannt auf diese Premiumzigarre. Beim Anzünden der wirklich gut aussehenden Zigarre verbreitete sich schnell ein wirklich extrem angenehmer Geruch im Raum. Nussig, weiches Parfum mit einer leicht süßen Honignote. Wirklich toll!

Schon bei den ersten Zügen machte sich allerdings ein extrem "anstrengender" Zugwiderstand, verbunden mit einer sehr schlechten Rauchabgabe bemerkbar. Nicht jede Zigarre muss einen so leichten ZWS haben, wie beispielsweise der Großteil aus dem Portfolio von Padron aber bei der MF war er leider so schwer, dass ohne Double-Puff eigentlich keine Rauchabgabe vorhanden war. Leider zog sich das bis zum Ende auch so durch. Ich hoffte auf ein "Montagszigarre" aber bei allen drei bisher gerauchten Sticks, trat dieses Problem auf.

Geschmacklich sehe ich die MF ebenfalls allerhöchstens im "Mittelfeld" Sie schmeckt nicht schlecht, bleibt aber auch nicht im Kopf. Zwischenzeitlich traten sogar leicht "Lack-artige" Nuancen auf, die alles andere als angenehm waren.

Vllt. hatte ich ein wenig Pech mit dem Batch. Falls nicht, finde ich den Hype um diese Zigarre leider nicht gerechtfertigt. Dennoch freue ich mich für jeden, der Freude an der "Le Bijou" hat.
Zu jeder Tageszeit
von Trickysticks am 11.10.2023
Erscheinungsbild
100 (exzellent)
Verarbeitung
90 (exzellent)
Abbrand
90 (exzellent)
Zugwiderstand
100 (exzellent)
Geschmack
100 (exzellent)
Konstanz
100 (exzellent)
Eine tolle Zigarre und kann der Beschreibung seitens Noblego vollkommen zustimmen!
Bewerten Sie jetzt den Artikel "My Father Le Bijou 1922 Toro"
10 (schlecht) 100 (exzellent)
Erscheinungsbild
Verarbeitung
Abbrand
Zugwiderstand
Geschmack
Konstanz