Filtern nach
Alle Filter anzeigen Weniger Filter anzeigen

1 Artikel

1 Artikel

Piccanell Kautabak – Starker Tabak ohne lästigen Qualm

Piccanell Kautabak besteht aus kleinen Tabakpastillen, die der Tabakliebhaber einfach nur in den Mund nimmt und zwischen Wange und Gaumen schiebt. Dort verbleibt er und gibt nach und nach sein Aroma ab. Für ein stärkeres Erlebnis kann er leicht mit den Zähnen gequetscht werden, dies ist aber bei dieser doch sehr kräftigen Variante des Kautabaks nicht wirklich erforderlich. Bereits 1766 wurde die Marke Piccanell in Schweden registriert und ist somit Schwedens älteste Tabakmarke. 2010 wurde die Produktion kurzzeitig eingestellt, aber 2011 wieder aufgenommen. Trotz der kurzen Unterbrechung wird Piccanell Kautabak auch heute wieder nach traditionellem Rezept hergestellt. Natürliche Tabakaromen verleihen ihm einen einzigartigen Geschmack. Er ist lediglich zur besseren Verwendung ein klein wenig feuchter gehalten als früher. Auch die neue Verpackung stellt sicher, dass die Feuchtigkeit länger erhalten bleibt und Tabakliebhaber so länger ihre Freude daran haben.

Verarbeitung feinster amerikanischer Tabakblätter

Hergestellt wird Piccanell Kautabak von der Lakrisan Tobacco Company in Dänemark. Lakrisan hat langjährige Erfahrung in der Produktion von Kautabak. Bereits 1864 stellte das Unternehmen seinen ersten kaubaren Tabak her. Tradition trifft auf qualitativ hochwertigen Tabak und sorgt für einen schmackhaften Genuss. Es werden ausschließlich feinste amerikanische Tabakblätter verwendet. Diese werden von Hand zu einem langen Tabakstrang verarbeitet, welcher wiederum in kleine Stücke zerteilt wird, um die für Kautabak typische Pastillenform zu erhalten. Schon die Verpackung das Piccanell Kautabaks erinnert an den Flair lang vergangener Zeiten. Im Gegensatz zu früher enthalten Piccanell Päckchen inzwischen 14 Gramm Tabak pro Paket.

Piccanell Strong Kautabak bietet würzigen Tabakgenuss für jede Gelegenheit

Piccanell Strong Kautabak ist eher für erfahrene Kautabakverwender geeignet. Wie schon im Namen deutlich wird, ist er sehr kräftig und sollte nicht ohne Erfahrung konsumiert werden. Sein würziges Tabakaroma macht ihn aber zu einem belebenden Begleiter für Freunde des rauchfreien Tabakgenusses. Rauchen in der Öffentlichkeit wird durch strengere Nichtraucherschutzgesetze immer öfter zum Problem. An mehr und mehr Orten ist das Rauchen inzwischen untersagt. Weder im Flugzeug, Büro, Restaurant noch Café darf geraucht werden. Um beispielsweise nicht im Winter beim Rauchen vor der Tür zu frieren oder sich schon während des Meetings ein belebendes Gefühl zu verschaffen, ist Piccanell Strong Kautabak ideal. Man kann ihn praktisch in die Hosentasche stecken und unauffällig in jeder erdenklichen Situation genießen.