Trinidad Coloniales

  • 24er Momentan ausverkauft, Liefertermin unbekannt 287,51 € inkl. 3% Rabatt
  • 5er Bitte anfragen: service@noblego.de 57,23 € inkl. 3% Rabatt
  • Einzeln Momentan ausverkauft, Liefertermin unbekannt 12,35 €
An der Südküste Kubas liegt die Stadt Trinidad, nach der diese Zigarrenmarke benannt wurde. Ihr Geschmack, der heute als mittelkräftig eingestuft wird, war bei den früheren Trinidad Fundadores, die lange Zeit die einzigen Vitolas waren, die produziert wurden, deutlich kräftiger. Seit 2003 gibt es die weiteren Formate dieser Marke: Reyes, Coloniales und Robusto Extra. Der Nachzügler Robusto T ist ebenfalls empfehlenswert.
Trinidad
  • Marke Trinidad
  • Herkunft Kuba
  • Rauchdauer 20 bis 45 Min
  • Stärke Medium
  • Format Corona
  • Deckblattherkunft Kuba
  • Einlage Kuba
  • Umblatt Kuba
  • Ringmaß 44
  • Länge (mm) 132
  • Durchmesser (mm) 17,5
  • Konstruktion Longfiller
  • Würze Kräftig
  • Aroma Blumig, Cremig, Erdig, Holz, Süß
  • Zugwiderstand Perfekt
  • Einzelverpackung Karton
  • Kistenverpackung Karton
Details und Wissenswertes

Genuss

Wer Trinidad-Zigarren für sich entdeckt hat, kommt natürlich am zweitkleinsten Format nicht vorbei. Schlank wie das Flaggschiff Fundadores, aber deutlich kürzer präsentiert sich die Trinidad Coloniales. Ein wunderschönes Deckblatt schimmert dem Aficionado entgegen, milder Duft nach Reifeschuppen und Holz, dazu ein etwas salziger kalter Zug. Angezündet früh eine präsente Offenbarung. Ausgewogen aber intensiv, kräftiger als die Reyes, milder als die Robusto. Der Rauchverlauf lässt keine Wünsche offen. Mittelkräftig wie in der Literatur beschrieben, aber doch ausdrucksstark und sehr befriedigend am Gaumen. Sehr stringenter Abbrand bei grandiosem Zug. Die Coloniales lässt sich lange und kompliziert rauchen. Ein kleines Meisterwerk kubanischer Torcedorkunst.

Hintergrund

Die Trinidad Coloniales entspricht mehr oder weniger einem Petit Corona Format. Mit dem für Trinidad typischen Pig Tail und durch die Tatsache, dass keine andere Zigarre in genau diesen Abmaßen existiert, ist und bleibt sie eben die Coloniales, die jeder Aficionado mindestens einmal geraucht haben sollte. Finden auch die Kritiker vom Cigar Aficionado und vergaben im Dezember 2014 90 Punkte im Rating.

Fazit

Eine gute halbe Stunde cremig-kubanischer Rauch der Extraklasse lässt sich fast zu jeder Tages-und Nachtzeit genießen. Es passen gut dazu: Weißwein nicht zu trocken, exotisch-frische Cocktails, edle Brände und reife Colheita-Ports.

Andere Kunden kauften auch...

cenicero NICA Culebras

Ø14 L175
(1)
11,64 € (3er)

Cohiba Short

Ø10.6 L82 Stark
(4)
14,74 € (10er)

Cohiba Panetelas

Ø10,3 L115 Medium
(1)
ab 12,50 €

Bolivar Royal Corona

Ø19,8 L124 Sehr stark
(7)
ab 10,40 €

H. Upmann Robustos Añejados

Ø20 L127 Medium
(2)
ab 13,50 €

Romeo y Julieta Petit Churchill

Ø19,8 L102 Medium
(5)
ab 9,50 €

Cohiba Robustos

Ø20 L124 Stark
(3)
ab 21,80 €

Hoyo de Monterrey Epicure No. 2

Ø19,9 L124 Medium
(3)
ab 10,80 €

Partagás Serie D No. 6

Ø19,8 L90 Stark
(3)
ab 8,00 €

Romeo y Julieta Mille Fleurs

Ø17 L130 Medium
(15)
ab 4,40 €

cenicero NICA 13-S

Ø20.6 L127 Medium
(12)
ab 3,90 €

Vegueros Tapados

Ø18,3 L120 Medium
(4)
ab 6,40 €

Habanos Streichhölzer

1,00 € (Packung)

Plasencia Reserva Original Robusto

Ø20.6 L120 Medium
(1)
ab 7,65 €

Montecristo Open Regata

Ø18,3 L135 Medium
(1)
ab 9,70 €

Partagás Mille Fleurs

Ø17 L129 Stark
(4)
ab 5,10 €

cenicero NICA 17-S

Ø20.6 L127 Medium
(14)
ab 4,90 €

Hoyo de Monterrey Hoyo du Depute

Ø13,1 L108 Medium
(1)
ab 6,70 €

Quintero Favoritos

Ø19,8 L115 Stark
(6)
ab 3,10 €

Montecristo No. 2

Ø20,6 L152 Stark
(11)
ab 14,90 €

Villa Zamorano Robusto

Ø19,8 L125 Medium
(8)
ab 2,90 €

Romeo y Julieta No. 2 A/T

Ø16,7 L129 Medium
(6)
ab 6,80 €

Romeo y Julieta Cedros de Luxe No. 2

Ø17 L142 Mild
(3)
ab 10,20 €

Villa Zamorano Corona

Ø17 L122 Mild
(2)
ab 2,60 €

Montecristo No. 5

Ø15,9 L102 Stark
(4)
ab 7,10 €

Rocky Patel Vintage Connecticut 1999 Robusto

Ø20 L127 Mild
(2)
ab 6,30 €

Vegas Robaina Famosos

Ø19 L127 Stark
(3)
ab 11,00 €

Toscano Classico

Ø15 L150 Sehr stark
(4)
6,11 € (5er)

Cohiba Siglo II

Ø17.0 L129 Medium
(4)
ab 14,80 €

Bewertungen unserer Kunden (2)

93 Punkte
(exzellent)
bei 2 Bewertungen
10 (schlecht) 100 (exzellent)
Erscheinungsbild
100
100 (exzellent)
Verarbeitung
95
95 (exzellent)
Abbrand
85
85 (sehr gut)
Zugwiderstand
90
90 (exzellent)
Geschmack
95
95 (exzellent)
Konstanz
90
90 (exzellent)
gänzlich perfekt
von Akki am 13.06.2016
Erscheinungsbild
100 (exzellent)
Verarbeitung
100 (exzellent)
Abbrand
90 (exzellent)
Zugwiderstand
100 (exzellent)
Geschmack
100 (exzellent)
Konstanz
100 (exzellent)
Mit kurzem Abstand - aber dennoch - vor der Cohiba Siglo IV. Super cremig, vollmundig und ausgeglichen. Großartige Aromenentfaltung und Vielfalt, tolle Haptik, tolle Rauchentfaltung, meine Lieblingskubanerin. Morgens, mittags und abends - am Besten nur mit einem Glas Wasser genießen.
Ausgeglichene, aromatische Kubanerin
von JungAficionado am 01.05.2015
Erscheinungsbild
100 (exzellent)
Verarbeitung
90 (exzellent)
Abbrand
80 (sehr gut)
Zugwiderstand
80 (sehr gut)
Geschmack
90 (exzellent)
Konstanz
80 (sehr gut)
Eine sehr schön ausgewogene Zigarre, die typische kubanische Noten mit sich bringt (Erde, süße Gewürze, Holz etc.), aber nicht zu stark, und somit neben der Stärke "Platz" für Aromen lässt. Man sich allerdings meiner Meinung nach etwas Zeit nehmen und der Zigarre etwas Aufmerksamkeit zukommen lassen, um die Aromen zu erfassen. Etwas mehr Kraft könnte die Aromen zu Beginn jedoch etwas mehr hervorheben.
Das Preis-Leistungsverhältnis ist im Vergleich zu manch anderen "gehypten" Zigarren recht ordentlich.
Wer ausgeglichene, nicht zu starke Zigarren sucht wird hier keinen Fehlkauf machen.
Bewerten Sie jetzt den Artikel "Trinidad Coloniales"
10 (schlecht) 100 (exzellent)
Erscheinungsbild
Verarbeitung
Abbrand
Zugwiderstand
Geschmack
Konstanz