Newsletter: Neue Zigarren extra für Biertrinker

Servus lieber Noblego-Kunde,

ja es gibt Zigarren, die passen perfekt zum Bier. Und zwar von Perdomo in drei Varianten. Geschmack und Stärke sind hierbei genau auf eine bestimmte Biersorte abgestimmt. Eine Würzig-Milde für‘s Pils, eine Medium-Aromatische zum Weizen und eine Süßlich-Würzige, die am besten zu einem Schwarzbier verköstigt wird. Was für ein Genuss!!

Perdomo Craft Bier ZigarreJetzt zur "Craft Serie" >

Viel Spaß beim Rauchen und Genießen,

Ihr Team von Noblego.de.

 

Unsere 6 guten Vorsätze für`s neue Jahr passen in eine Zigarrenkiste...

Crowned Heads 6 Shooter

... und heißen Crowned Heads 6 Shooter Sampler. Jeder Blend ist 2fach vertreten, aus den Serien Four Kicks, Headley Grange und JD Howard Reserve. Die Headley Grange wurden mit dem kühnen aber sehr originellen Ziel ins Leben gerufen, eine Zigarre zu erschaffen, die so gut ist, wie das Schlagzeug in dem Lied “When the Levee breaks” von Led Zeppelin klingt. Unglaublich gut und intensiv eben. Und JD Howard ist angelehnt an den bürgerlichen Alias von Jesse James, zu Lebzeiten beruflich unterwegs als Postkutschen-Räuber und heute soetwas wie ein Nationalheld. Wir würden sagen, einfach mal ausprobieren.

Hier bestellen >

 

 

Unser persönlicher Favorit, um die kalte Jahreszeit zu überstehen

APR Series

Die Formate der APR Serie sind angelehnt an die Behike Serie von Cohiba. Und sie tragen die Initialen von Armando Pereda Robaina, Spross der Robaina Familie, die das traditionsreiche Unternehmen bereits in der dritten Generation führt, und Neffe des berühmten Kubaners Alejandro Robaina. Die APR bestehen aus ecuadorianischen, mexikanischen und nicaraguanischen Tabaken, stehen für einen starken, vollmundigen Geschmack und entfalten eine traumhafte Geschmackskomposition.

Jetzt zugreifen >

 

 

Die kleine A. Flores 1975 mit Sungrown oder Corojo Deckblatt

A Flores 1975

Die A.Flores sind kurz, leicht-würzig und die kleine Half Corona gibt es jetzt nicht nur mit Corojo Deckblatt, sondern auch als Sun Grown Variante, für all diejenigen, die es etwas milder mögen. Die ansonsten eher kräftige Half Corona entstammt der Dominikanischen Republik, wurde von Abe Flores geblended und gehört zu den sogenannten Boutique Zigarren. Das sind Zigarren, die jährlich nur in kleinen Auflagen produziert werden. Sicher verstaut, in der praktischen 5er Blechdose.

Hier geht's zur kleinen Half Corona >

 

Balthasar und Methusalem, 2 neue Formate in schlichtem Design

CLE Christian Eiroa

Sie kommen aus der Dominikanischen Republik und werden unter dem Label CLE von Christian Eiroa herausgegeben. Ausgestattet mit einem Kamerun-Deckblatt gibt es die Luxusmarke des Schweizers Patrick J. Martin in zwei Formaten: Balthasar einer Gordo und Methusalem, einem Robusto Format. Das Design der Serie ist bewusst einfach gehalten, mit einem orangenen Zigarrenring und einem kleinen blauen Stern darauf. Von Anfang an: einfach toll! Mit leichter honigsüßer Würze. Ein mittelkräftiger Rauchgenuss.

Hier bestellen >

 

Nimmt Sie mit auf eine unterhaltsame Genussreise

Hemingway Arturo Fuente

Ein weiterer unserer guten Vorsätze für’s neue Jahr ist es, ein gutes Buch zu lesen und zwar dieses hier von Hemingway in Form einer schönen Perfecto, mit der sich Arturo Fuente seiner kubanischen Wurzeln besinnt. Hergestellt in der Dominikanischen Republik entfaltet die Signature mit dem Cameroon Deckblatt viel Würze und süße Kakaonoten. Sie ist meisterlich gerollt und erweist ihrem Namensgeber alle Ehre.

Jetzt bestellen >

 

 

Für sie sind wir um die halbe Welt gereist

L'Atelier Extentions de la Racine

Diese Sonderserie von Tatuaje-Mastermind Pete Johnson wurde auf der IPCPR 2015 in den USA vorgestellt. Wir waren mit dabei und haben ein paar Kisten mitgebracht. Einfach eine tolle Zigarre, die mit dem speziellen Sancti Spiritus Tabak gerollt wird und einen einzigartigen Geschmack hat. Weltweit gibt es nur 1500 Kisten davon, eine könnte Ihnen gehören. Jetzt zugreifen!

Jetzt kaufen >

 

 

My Father Le Bijou 1922 Torpedo Box Pressed auf Noblego.de

My Father Le Bijou 1922Eiroa

Hier gibt es die Gewinner vom Cigar Journal und vom Cigar Aficionado. Die My Father Le Bijou 1922 Torpedo Boxpressed und die Eiroa Classic Corona Prensado haben dieses Jahr das Rennen gemacht. Aber Achtung! Letztes Jahr war die Zigarre des Jahres blitzschnell vergriffen. Also lieber nicht zu lange warten.

Eiroa Classic Corona Prensado auf Noblego.de

 

 

Copyright © 2015 Solid Taste GmbH

Kommentar verfassen