Newsletter: Oktoberfest

Für alle Kunden, die unseren Newsletter nicht abonniert haben, veröffentlichen wir unsere Shop-Neuheiten bekanntermaßen auch noch einmal in diesem Blog. Allerdings stets mit etwas Verspätung, wer also sicher gehen möchte, als erstes über neu eingetroffene und oftmals sehr streng limitierte Zigarren informiert zu werden, sollte sich hier für den Noblego-Newsletter anmelden. Einen 5-Euro-Gutschein für Accessoires gibt es obendrauf.

1

Liebe Noblego-Freunde,

dieses außergewöhnliche Kunstwerk einer Premium-Zigarre wird von Oscar Valladares in Honduras hergestellt. In den USA ist sie bereits ein viel gefragter neuer Longfiller. Eingewickelt in ein zusätzliches Deckblatt fermentiert die „The Leaf by Oscar“ einfach weiter und entwickelt so viel extra Aroma, dass man sich vor Würze kaum retten kann. Untermalt von leichter Süße und einem Geschmack von frisch geröstetem Kaffee, sind wir gespannt was die brandneue „The Leaf“ noch so in sich birgt. Auch in Maduro erhältlich und vorerst streng limitiert. Jetzt "The Leaf" bestellen >

Viel Spaß beim Rauchen und Genießen,

Ihr Team von Noblego.de.

 

Herausragender Klassiker von Ashton zeigt, wo's lang geht!

2

Sie sahnte 94 fette Punkte ab. Die Ashton ESG 22-Year Salute erstaunte die Tester im Vertical Brand Tasting vom Cigar Aficionado. Begeistert waren sie von ihrem Geschmack, der in einer Spanne von Muskat bis hin zu Erdnuss und Mandel vieles in petto hält. Von der Stärke her mittel bis kräftig, ist die ESG eine eindrucksvolle, dominikanische Premiumzigarre.

Hier die 22-Year Salute kaufen >

 

Für alle Jäger des guten Geschmacks auf der Wiesn'

3

Die Bon Chasseur, der „Gute Jäger“, mit herzhaft rundem Geschmack wurde zum 10-jährigen Jubiläum der Marke Tatuaje geschaffen. Kräftig und würzig offeriert diese Robusto-Extra Aromen von erdig bis pfeffrig. Pete Johnson‘s knapp 14 cm lange Robusto ist innerhalb der Kiste in edle Goldfolie eingewickelt. Zur Info: die letzten Exemplare gehen an die schnellsten Besteller, danach gibt's nix mehr!

Hier geht's zur Tatuaje >

 

Aromatisch, mild in 7 verschiedenen Sorten

4

Die 7 verschiedenen Geschmäcker von Nobel Petit sind der ideale Begleiter in Pausen und für unterwegs. Top-Qualität und ein ausgesprochen gutes Preis- Leistungs-Verhältnis von der dänischen Marke Nobel Petit sind auch für den Nicht-Zigarillo-Raucher einen vielversprechenden Versuch wert.

Hier geht's zu den Nobel Petit >

 

Die haben's in sich - Großkaliber mit Aroma und Stärke

5

5 stattliche Formate, die es geschmacklich gewaltig in sich haben. Bestens geeignet für einen perfekten kräftigen Smoke, um die letzten Sonnenstrahlen des Sommers noch zu genießen. Die abgefahrenen My Uzi weighs a Ton von Drew Estates sind Top-Longfiller, die jeder einmal probiert haben sollte.

Jetzt die Uzi's bestellen >

 

Eine Premium-Candela streng limitiert

6

Schon mal grüne Zigarren probiert? Sehr beliebt in Amerika, sind Candelas in Deutschland eher eine Rarität. Das grüne Candela Deckblatt behält seine Farbe durch einen besonders kurzen Trocknungsprozess, Einlage und Umblatt bleiben, wie bei Rocky Patel üblich, geheim. In Deutschland sind sie streng limitiert. Ein idealer Begleiter zum Bier!

Hier die Candela kaufen >

 

Mit unglaublichem 18 Jahre alten Deckblatt

7

Ein Schwergewichtstorpedo mit enormer Durchschlagskraft und 93 Punkten vom Cigar Journal schafft geschmacklich, was nur wenige andere Premiumzigarren vor ihm geschafft haben. Intensive Aromen von Kaffee, Nüssen und Pfeffer machen das Rauchen zu einem unvergesslichen Erlebnis. Hierzu passt natürlich eine ordentliche Maß.

Jetzt die Anejo 18 kaufen >

 

So seltsam wie großartig

8

So seltsam wie großartig bieten sie einen kurzen, entspannten Smoke und sind jetzt auch im Röhrchen erhältlich. Die Culebra von Villiger haben ein süßlich mildes Aroma und ein angenehmes Tabakaroma. Der auf 14 Zentimetern verzwirbelte Virginia-Tabak verwöhnt seine Raucher eine halbe Stunde. Das Phänomen Culebra ist immer wieder ein leckeres Erlebnis.

Jetzt Krumme rauchen >

 

Copyright © 2014 Solid Taste GmbH

Kommentar verfassen