Buena Vista Araperique Toro

  • 20er Versandfertig in 1 bis 2 Werktagen 153,26 € inkl. 3% Rabatt
  • 5er Auf Lager, versandfertig in 1 Werktag 38,32 € inkl. 3% Rabatt
  • Einzeln Auf Lager, versandfertig in 1 Werktag 7,90 €
Preise inkl. 19% MwSt zzgl. Versandkosten. Versandkostenfrei ab 60€ Warenwert!

Die Buena Vista Araperique Toro enthält auch den seltenen Araperique Tabak. Eine mittelstarke Zigarre, die man probiert haben sollte!

  • Marke Araperique
  • Herkunft Dominikanische Republik
  • Rauchdauer 45 bis 90 Min
  • Stärke Medium
  • Format Toro
  • Deckblattsorte Connecticut Seed
  • Deckblattherkunft Ecuador
  • Einlage Brasilien, Dominikanische Republik, Nicaragua, Peru
  • Umblatt Ecuador
  • Ringmaß 50
  • Länge (mm) 152
  • Durchmesser (mm) 19,8
  • Form Rund
  • Konstruktion Longfiller
  • Masterblender Arnold Andre
  • Würze Medium-aromatisch
  • Aroma Fruchtig, Holz, Kaffee, Süß
  • Zugwiderstand Perfekt
  • Einzelverpackung Zellophan
  • Kistenverpackung Massivholz-Kiste
Details und Wissenswertes

Genuss

Schon vor dem Anzünden verströmt die Buena Vista Araperique Toro einen angenehm fruchtigen und leicht grasigen Duft. Die Zigarre ist angenehm fest gerollt, das Probeexemplar war zudem bestens konditioniert und zeigte auch hervorragende Abbrandeigenschaften. Nach dem Entzünden und entspannten Zurücklehnen mit dieser großen Zigarre geht es auch im Smoke weiter mit den fruchtig-grasigen Noten und einem Hauch Milchschokolade, wenn man sie mit Bedacht raucht. Holz- und Pfeffernoten bleiben lange dezent im Hintergrund und steigern sich allerdings wuchtig im letzten Drittel. Ansonsten ist die Buena Vista Araperique Toro eine angenehm leichte und gar nicht aufdringliche Zigarre! 15,2 x 1,98 Zentimeter sorgen für einen Rauchgenuss von mindestens 70 Minuten bis zu eineinhalb Stunden.   

Hintergrund

Die Zigarre stammt aus dem Hause Arnold André und wird in der Dominikanischen Republik gerollt. Von hier stammt auch ein Teil der Einlage. Tabake aus Peru, Nicaragua und Brasilien gesellen sich dazu. Das schöne helle Deckblatt und auch das Umblatt stammen aus Ecuador. Von dort kommen bekanntlich sehr gute Deckblätter, weil der häufige Regen an den Westhängen der Anden für eine regelmäßige Beschattung der Tabakplantagen sorgt. Große, dünne Blätter mit relativ neutralem Geschmack lassen sich unter diesen klimatischen Bedingungen besonders gut produzieren. Araperique ist eine Seltenheit im Blend einer Zigarre. Der Tabak wird nach dem Trocknen und Entrippen für mindestens ein Jahr in Whiskyfässer geschichtet und unter hohem Druck gelagert. In dieser Zeit muss er mehrfach umgeschichtet werden. Nur dann erhält er das für den Araperique Tabak so charakteristische Aroma.

Fazit

Die Buena Vista Araperique Toro ist eine mittelkräftige Zigarre mit einem ausgetüftelten und ausgewogenen Blend. Zu ihr passt ein fruchtiger, gut gekühlter Weißwein, z. B. ein grüner Veltliner.

Andere Kunden kauften auch...

Imperiales Toro

Ø19,8 L152 Mild
(2)
ab 3,30 €

cenicero Black Label

Ø19,8 L128 Mild
(9)
ab 4,20 €

Romeo y Julieta Petit Churchill

Ø19,8 L102 Medium
(5)
ab 9,50 €

Balmoral Añejo XO Rothschild Masivo

Ø22 L125 Medium
(3)
ab 8,90 €

Gilbert de Montsalvat Magnum

Ø22,3 L151 Medium
(4)
ab 5,90 €

Vegueros Tapados

Ø18,3 L120 Medium
(1)
ab 6,40 €

Brick House Mighty Mighty Maduro

Ø23,8 L159 Medium
(3)
ab 6,40 €

Arturo Fuente Chateau Fuente Double Chateau

Ø20,6 L170 Medium
(2)
ab 9,60 €

Flor de Selva Robusto

Ø19,8 L120 Medium
(4)
ab 6,90 €

cenicero NICA 13-S

Ø20,6 L127 Medium
(11)
ab 3,90 €

Montecristo Joyita

Ø10,3 L115 Medium
(1)
ab 6,50 €

La Aroma del Caribe Minuto

Ø16,7 L114 Stark
(1)
ab 7,00 €

Balmoral Aged 3 Years Short Corona

Ø16 L112 Mild
(12)
ab 1,79 €

Xikar Propylenglykol Flüssigkeit

ab 9,90 € (250 ml)

Macanudo Inspirado White Robusto

Ø19.8 L127 Sehr mild
ab 5,90 €

Arturo Fuente No. 4

Ø16 L140 Medium
(1)
ab 6,40 €

Hoyo de Monterrey Epicure No. 2

Ø19,9 L124 Medium
(3)
ab 10,80 €

Macanudo Inspirado Orange Mareva

Ø16,7 L130 Medium
(2)
ab 6,00 €

Alec Bradley Black Market Filthy Hooligan

Ø20 L152 Medium
(4)
ab 8,50 €

Montecristo No. 2

Ø20,6 L152 Stark
(11)
ab 14,90 €

Santa Damiana Classic Robusto

Ø19,5 L126 Mild
(2)
ab 5,90 €

Casa de Torres Perfecto

Ø20 L127 Mild
(2)
ab 4,90 €

Montecristo No. 1

Ø16,7 L165 Medium
(2)
ab 13,00 €

Buena Vista Araperique Petit Corona

Ø15 L105 Medium
ab 6,20 €

Villa Zamorano No. 15 (Figurado)

Ø22 L140 Medium
(5)
ab 3,70 €

Villiger 1492 Robusto

Ø20,6 L127 Mild
(1)
ab 5,40 €

Quisqueya Maduro Churchill

Ø18 L183 Mild
(3)
ab 3,30 €

Bewertungen unserer Kunden (2)

99 Punkte
(exzellent)
bei 2 Bewertungen
10 (schlecht) 100 (exzellent)
Erscheinungsbild
100
100 (exzellent)
Verarbeitung
100
100 (exzellent)
Abbrand
95
95 (exzellent)
Zugwiderstand
100
100 (exzellent)
Geschmack
100
100 (exzellent)
Konstanz
100
100 (exzellent)
Eine Perle und deshalb ein klarer Topfavorit.
von Ulf am 22.04.2018
Erscheinungsbild
100 (exzellent)
Verarbeitung
100 (exzellent)
Abbrand
90 (exzellent)
Zugwiderstand
100 (exzellent)
Geschmack
100 (exzellent)
Konstanz
100 (exzellent)
Eine tolle Zigarre. Ausgezeichnetes Zugverhalten im Abbrand ganz leicht schräg.Der Geschmack ist hervorragend und vom 1. bis zum letzten Drittel überragend. Ein süßliches fruchtiges Aroma mischt sich mit Noten von Kaffee und Holz. Das ganze wirkt ausgewogen stimmig und außerordentlich cremig. Die Konsistenz der Asche läßt keine Wünsche offen. Ein hervorragendes Produkt, welches man ohne Bedenken weiter empfehlen kann.
Perfekter Abends-Smoke in Gesellschaft oder allein
von Maximilian am 28.09.2017
Erscheinungsbild
100 (exzellent)
Verarbeitung
100 (exzellent)
Abbrand
100 (exzellent)
Zugwiderstand
100 (exzellent)
Geschmack
100 (exzellent)
Konstanz
100 (exzellent)
Perfekt gerollt also eine wirklich angenehme Form, perfektes Glutverhalten sowie Zugverhalten sind perfekt. Milder Geschmack und von der Größe her bietet sie eine lange entspannende Auszeit. Kann diese Zigarre nur weiterempfehlen.
Bewerten Sie jetzt den Artikel "Buena Vista Araperique Toro"
10 (schlecht) 100 (exzellent)
Erscheinungsbild
Verarbeitung
Abbrand
Zugwiderstand
Geschmack
Konstanz