Filtern nach
Alle Filter anzeigen Weniger Filter anzeigen

3 Artikel

  • CAO Gold Robusto

    Ø20 L127 Mild
    ab 6,90 €
    • Herkunft Nicaragua
    • Rauchdauer 45 bis 90 Min
    • Format Robusto
    • Deckblattherkunft Ecuador
    • Einlage Nicaragua
    • Form Rund
    • Aroma Cremig, Holz, Nuss, Pfeffer, Süß
    • 20er Bitte anfragen: service@noblego.de 133,86 € inkl. 3% Rabatt
    • Einzeln Bitte anfragen: service@noblego.de 6,90 €
  • CAO Gold Corona

    Ø17 L139 Mild
    ab 6,00 €
    • Herkunft Nicaragua
    • Rauchdauer 20 bis 45 Min
    • Format Corona
    • Deckblattherkunft Ecuador
    • Einlage Nicaragua
    • Form Rund
    • Aroma Cremig, Holz, Nuss, Pfeffer, Süß
    • 20er Bitte anfragen: service@noblego.de 116,40 € inkl. 3% Rabatt
    • Einzeln Bitte anfragen: service@noblego.de 6,00 €
  • CAO Gold Torpedo

    Ø20,6 L151 Mild
    ab 7,50 €
    • Herkunft Nicaragua
    • Rauchdauer 45 bis 90 Min
    • Format Torpedo
    • Deckblattherkunft Ecuador
    • Einlage Nicaragua
    • Form Rund
    • Aroma Cremig, Holz, Nuss, Pfeffer, Süß
    • 20er Bitte anfragen: service@noblego.de 145,50 € inkl. 3% Rabatt
    • Einzeln Bitte anfragen: service@noblego.de 7,50 €

3 Artikel

CAO Gold Zigarren – Rauchgenuss mit Eleganz

CAO Gold-Zigarren gehören zu den milderen Marken im Angebot der Scandinavian Tobacco Group. Der dänische Zigarrenhersteller vertreibt diese Longfiller, die den Ruhm von CAO-Zigarren einst begründeten. Bei den CAO Gold-Zigarren handelt es sich um milde bis mittelkräftige Premium-Zigarren, die aus Nicaragua stammen. Sie zeichnen sich nicht durch eine übertriebene Stärke aus, sondern vielmehr durch einen wohlkomponierten und ausbalancierten Geschmack. Ihre sanfte Note wird hervorragend ergänzt durch Schokoladen- und Kaffeenoten, durch die eine CAO Gold-Zigarre gleichermaßen für Einsteiger wie passionierte Raucher geeignet ist.

CAO – Ein Akronym schreibt Geschichte

Hinter dem Akronym CAO verbergen sich die Initialen des Firmengründers. Cano A. Ozgener arbeitete ursprünglich als Ingenieur beim amerikanischen Chemiekonzern DuPont. In seiner Freizeit entwickelte Ozgener Tabakspfeifen, die er im privaten Rahmen verkaufte. Schließlich entschloss er sich, die Geschäfte auszudehnen und gründete dafür CAO in Nashville, Tennessee. Bereits 1980 führte CAO mit Casa de Manuel die erste Zigarren-Marke ein, die aber bereits kurz danach wegen Misserfolgs wieder vom Markt genommen werden musste. Deshalb konzentrierte sich Ozgener zunächst wieder auf Pfeifen und Humidore, verlor aber die Herstellung von Zigarren nicht aus den Augen.

Erst 1995 wagte CAO die nächste Neu-Einführung einer Zigarrenmarke. Auch wenn die Widerstände trotz des Zigarrenbooms in den neunziger Jahren groß waren, konnte sich die Firma nun als Lieferant hochwertiger Premium-Zigarren auf dem US-amerikanischen Markt behaupten. Zu ihrem Markenzeichen sind neben dem ausgewogenen Geschmack vor allem die außergewöhnlichen Designs geworden. Die Verpackungen der CAO-Zigarren sind ein wahrer Hingucker und ein Musterbeispiel für ein stilsicheres Marketing.

Mittlerweile gehört CAO zur dänischen Scandinavian Tobacco Group, die den familiären Geist von Ozgeners Kleinunternehmen immer noch bewahrt. Die Longfiller-Zigarren, inklusive der CAO Gold-Zigarren, werden in zwei unternehmenseigenen Fabriken in Esteli (Nicaragua) und in Danli (Honduras) hergestellt. Unter dem Dach des Tabakkonzerns werden mehr als zwanzig CAO-Zigarren-Linien geführt, die von Zigarrenliebhabern rund um den Globus geschätzt werden.

CAO Gold-Zigarren – Ein weicher und milder Genuss

Die CAO Gold-Zigarren gehören zu den milden und besonders weichen Zigarren im Angebot der Marke. Die drei Formate – Corona, Robusto und Torpedo – besitzen alle eine Einlage aus dem besten Tabak Nicaraguas und werden von einem Umblatt aus Ecuador umwickelt. Dem Deckblatt aus Connecticut-Shade-Tabak, der ebenfalls in Ecuador kultiviert wird, verdankt die CAO Gold-Zigarre ihren Namen. Seine gelbbraune Färbung, die durch spezielle Anbautechniken erreicht werden kann, schimmert im Sonnenlicht golden und gibt der Zigarre ein ganz besonders elegantes Aussehen. Weiche Aromen, die an geröstete Nüsse und Vanille erinnern, geben dem Rauchgenuss einen sanften Akzent. CAO Gold-Zigarren sind sowohl für Einsteiger als auch für passionierte Raucher geeignet, die einen milden Rauchgenuss mit Eleganz verbinden möchten.