Filtern nach
Alle Filter anzeigen Weniger Filter anzeigen

4 Artikel

4 Artikel

Tropenschatz – Deutschlands meistverkaufte Zigarrenmarke

Wer an Brasilien denkt, dem kommen Sonne, Palmen und kulturelle Highlights wie feurige Samba-Rhythmen und der brasilianische Karneval in den Sinn. Das tropische Klima Brasiliens bietet zudem beste Bedingungen für den Tabakanbau. Überschattet von Kuba und Nicaragua ist Brasilien nicht das erste Land, das einem einfällt, wenn man an die Zigarren-Produktion denkt. Als Exporteur hochwertiger Tabake für die Weiterverarbeitung ist Brasilien jedoch seit Jahrzehnten etabliert. Besonders in Deutschland erfreut sich der brasilianische Zigarren-Tabak bereits seit den 1950er und 60er Jahren größter Beliebtheit. Geradezu zur Legende geworden ist die Marke Tropenschatz aus dem Hause Arnold André, die unter dem Label Handelsgold vertrieben wird.

Hochwertige Qualität für eine breite Kundenschicht

Ob im Supermarkt, im Kiosk, an der Tankstelle oder im Fachhandel, Tropenschatz-Zigarren sind allgegenwärtig. Jede dritte Zigarre, die in Deutschland über den Ladentisch geht, trägt das Logo mit dem charakteristischen Schriftzug. Den Zigarren-Hersteller Arnold André machten die beliebten Tropenschatz-Zigarren zum größten Produzenten Deutschlands. 1817 gegründet war es das Ziel des Unternehmers qualitativ hochwertige Zigarren mit edlen Tabakmischungen für eine breite Käuferschicht anzubieten – ein Plan, der aufging: Bis heute sind Marken wie Handelsgold, Tropenschatz oder Vasco da Gama aus den Regalen deutscher Tabakhändler nicht mehr wegzudenken. Die Tropenschatz Brasil gilt als meistverkaufte Zigarre Deutschlands. Diesen bahnbrechenden Erfolg verdankt die Marke Tropenschatz nicht nur dem günstigen Preis, sondern vor allem der exotischen Kombination mild würziger brasilianischer Tabake. Seine nachhaltige Würze und den süffig-milden Geschmack erhält der dunkelbraune Brasil-Tabak aufgrund des besonderen Erntevorgangs. Der von tausenden selbstständiger Pflanzer angebaute Brasil-Tabak wird entgegen anderer Gepflogenheiten nicht Blatt für Blatt, sondern als vollständige Pflanze geerntet. Durch diese Methode werden die Tabakblätter auch nach der Ernte weiterhin mit Nährstoffen versorgt und bilden den für brasilianischen Tabak charakteristisch würzigen Geschmack aus – ein Vorzug, dem der Tabak aus Brasilien seine Stellung als klassischer Grundtabak für zahlreiche Tabakprodukte weltweit verdankt.

Tropenschatz-Fehlfarben Zigarren bei Noblego

Preislich interessant ist die Marke Tropenschatz vor allem aufgrund des großen Fehlfarbensortiments. Einziger Makel dieser Zigarren ist die Farbe des Deckblatts. Ein Schönheitsfehler, über den der einzigartige Geschmack der exotischen Tabakmischung hinwegtröstet. Wen unterschiedliche Farbnuancen in einer Kiste nicht stören, der kann bei Noblego mit den Tropenschatz Corona Fehlfarben 594 und 824 hochwertige Marken-Zigarren zu einem unschlagbaren Preis erstehen. Als günstige Alternative für Genießer, die ohne Eitelkeiten über Farbunterschiede hinwegsehen können, stellt die Tropenschatz Corona die ideale Alltags-Zigarre dar, deren vollmundig würziger Geschmack trotz des geringen Preises überraschen wird. Überzeugen Sie sich selbst!