Filtern nach
Alle Filter anzeigen Weniger Filter anzeigen

17 Artikel

17 Artikel

Messmer Zigarren und Zigarillos - Eine innovative Idee bringt milden Geschmack

Messmer Zigarren und Zigarillos zeichnen sich durch ihre Einlage mit Pfeifentabak aus. Diese innovative Idee liefert einen angenehm fruchtigen und milden Geschmack. Besonders Zigarrenneulinge werden ihn zu schätzen wissen. Aber auch Liebhaber milder Zigarren, die sich gerne auf verschiedene Geschmäcker einlassen, werden ihre Freude haben. Das Raumaroma ist sehr angenehm. Es ist zudem möglich aus den zwei verschiedenen Deckblatt-Varianten Sumatra und Brasil zu wählen.

Deutsche Zigarren und Zigarillos aus 100% Tabak

Die kleine Zigarrenmanufaktur Messmer kam 1986 auf die innovative Idee die Vorteile von Zigarren und Pfeifentabak zu vereinen und etwas völlig Neues zu kreieren. Sie nahmen hochwertigen aromatisierten Pfeifentabak und  verwendeten ihn als Einlage für Zigarren und Zigarillos. Eine Entscheidung, die zunächst belächelt wurde, aber bis heute den Fortbestand des Unternehmens sichert. Doch schon lange vor 1986 startete die Unternehmensgeschichte. Bereits im Jahre 1842 wurden Kruse-Zigarren erwähnt. 1904 wurde sie offiziell zur OHG mit Räumlichkeiten in Berlin, Hamburg und Mannheim. Schließlich kaufte Walter Messmer die Firma, sodass die Zigarren und Zigarillos heutzutage unter dem Namen Messmer bekannt sind. Seitdem ist das Unternehmen in Familienbesitz. Im Laufe der Geschichte mussten schon viele Herausforderungen gemeistert werden. Die Kriegsjahre und auch Veränderungen auf dem Markt waren nicht einfach, aber Messmer Zigarren haben all dies überlebt, ihre Nische gefunden und sind noch bis heute auf dem Markt. Derzeit befindet sich der Firmensitz im malerischen Städtchen Tengen, in neuen Räumlichkeiten sorgen 40 Mitarbeiter für die Entstehung der leckeren Zigarillos und Zigarren.

Viele deutsche Tabakunternehmen rüsteten in den 60er Jahren auf maschinelle Produktion um. Sie verwendeten nicht mehr hundertprozentigen Tabak. Die Firma Kruse bzw. Messmer aber blieb sich treu und setzte immer auf gute Qualität und 100% Tabak. Sie wusste, dass Qualität und Innovationsgeist sich am Ende durchsetzen. Auch eine Entscheidung, die dem Unternehmen langfristig zu Gute kam. 

Messmer Zigarren und Zigarillos bieten milden Geschmack ideal für Zigarreneinsteiger

Im Sortiment von Messmer gibt es sowohl Zigarren als auch Zigarillos mit verschiedenen Tabaken. Ein Beispiel unter den zahlreichen Produkten sind die Messmer MC Special Cigarillos Sumatra. Diese beliebten Zigarillos aus dem Hause Messmer sind gut verarbeitet. Sie sind entgegen vieler anderer Zigarillos nicht scharf oder bitter, sondern bieten ein cremig süßliches Aroma. Das Sumatra Deckblatt gibt ihnen ein edles Aussehen und den Geschmack nach leckerem Tabak und ein wenig Vanille. Zum Ende des etwa 10 minütigen Rauchvergnügens werden sie ein etwas kräftiger. Die Zigarrenvariante schmeckt süßer als ihre kleinen Kollegen. Sie ist sehr leicht, riecht ganz wunderbar und ist definitiv eine Abwechslung zu den vielen anderen Zigarren im Humidor. Sie kann ideal schon am Vormittag oder an einem schönen Sommertag genossen werden. Wichtig für Liebhaber verschiedener Zigarren ist noch, dass aromatisierte Zigarren oder Zigarillos nicht mit normalen zusammen in einem Humidor gelagert werden sollten, da das Aroma sonst möglicherweise auf die unaromatisierten Zigarren übergeht. Probieren Sie sich durch das große Sortiment der Messmer Zigarillos und Zigarren und finden Sie ihre persönlichen Lieblinge. Mit ihrem großartigen Preis-/Leistungsverhältnis sind sie auf jeden Fall einen Versuch wert.