Vielfältiger als gedacht – Echter Kubagenuss für jedermann!

Über kubanische Zigarren halten sich die hartnäckigsten Meinungen: Habanos seien kräftige Zigarren, nur für erfahrene Aficionados geeignet und vor allem sehr teuer. In Sachen Vielfalt der Zigarren von der karibischen Insel wird man diesen Klischees jedoch nicht annähernd gerecht.

Again

Kuba ist bekannt für idealste Tabakanbaubedingungen. Tropische Wärme und regelmäßige Niederschläge führen in Kombination mit mineralhaltigen Böden zu einem exzellenten Gedeihen der Tabakpflanzen. Auf diese guten Bedingungen trifft dann noch jahrelange Expertise und Tradition im Zigarrenbusiness, denn viele der ansässigen Manufakturen sind seit Jahrzehnten im Genuss-Geschäft. Eben diese hervorragenden Voraussetzungen sorgen dafür, dass kubanische Zigarren mit erstklassiger Qualität und Verarbeitung assoziiert werden. Und sicherlich, es gibt viele bewährte Traditionsmarken auf Kuba, die formidable Zigarren herstellen, welche mit ihrem hohen Ligero-Anteil eher den kundigen Zigarrenrauchern munden. Eines ist ebenfalls klar, wahre Premium-Zigarren haben natürlich auch ihren Preis.

Aber Kuba kann so viel mehr als das! Was viele nicht wissen, ist, dass nur ein kleiner Teil der Tabakblätter für die Premium-Zigarren ausgewählt wird. Übrig bleibt ein Gros an Tabakblättern, die aus hervorragendem kubanischen Saatgut gezogen wurden und unter den besten Bedingungen gedeihen konnten. Und nur, weil diese Tabakblätter den Sprung nicht auf die Tabakliste der ganz großen Superior-Vitolas geschafft haben, haben wir es hier häufig immer noch mit sehr, sehr gutem Tabak von bester Qualität zu tun. Jene große Marken wie H. Upmann, Partagás oder Romeo y Julieta wissen dieses Potential seit geraumer Zeit zu nutzen und haben kubanische Zigarren für den schmaleren Taler auf den Markt gebracht.

Wir haben für Sie die Top 10 dieser Zigarren herausgesucht:

Die besten Habanos unter 5 Euro

H. Upmann Half Corona

H. Upmann Half Corona Zu Beginn fruchtig, wunderbar würzig und mit Aromen von Erde und süßem Honig kommt diese Zigarre besonders cremig daher. Bei einer Länge von zarten 90 Millimetern und einem 44er Ringmaß ist diese kleine Dame keine Vitola für stundenlangen Rauchgenuss. Bestens ausbalanciert erfüllt sie eine halbe Stunde mit herrlichen kubanischen Aromen. Hier >

 

H. Upmann Majestic

Majestätisch ist dieseH. Upmann Majestic Zigarre, aber nicht ihr Preis. Für schmale 4,70 Euro werden hier typische Kuba-Aromen geboten, die den mittelstarken Smoke für eine satte Dreiviertelstunde mit leckeren Aromen von Erde, Gräsern und Früchten füllen. Dazu gesellt sich eine angenehme Schärfe, die ein perfektes Gegenaroma zu den süßen Fruchtnoten bildet. Hier >

 

Romeo y Julieta Coronita en Cedro

Romeo y Julieta Coronita en CedroDie Coronita en Cedro kommen in ein Zedernholzblatt eingewickelt zu Ihnen nach Hause. Das Zedernholz pflegt die Aromen und sorgt dafür, dass die Noten von Erde und Früchten bestens zum Tragen kommen. Für die Dauer einer halben Stunde eignet sich diese starke Corona bestens zu einem duftenden Espresso. Hier >

 

Romeo y Julieta Mille Fleurs

Romeo y Julieta Mille FleursDer Kuba-Dauerfavorit für 4,40 Euro mit spannender Aromen-Steigerung: Mundet diese Zigarre noch holzig-erdig im ersten Drittel, versprüht sie im weiteren Verlauf immer wieder sahnig-cremige Momente und steigert sich gegen Ende in würzig-herzhafte Noten. Die erstklassige Optik überzeugt ebenso wie das Zug-und Abbrandverhalten und auch in Verarbeitung und Preis macht diese Kubanerin alles richtig. Fazit: Die Mille Fleurs haben ihren ausgezeichneten Ruf zu Recht verdient. Hier >

 

Quintero Brevas

Klein aber oho ist das Motto dieser kubanischen Puro aus dem Hause Quintero. Für eine halbe Stunde laden die Brevas zu einer aromatischen Reise ein, Gewürze und Erde werden von einer sahnigen Cremigkeit getragen. Eine sehr günstige Kubanerin, die gegen Ende mit Pfeffer aufwarten kann. Hier >

 

Vegueros Mañanitas

Vegueros MañanitasAus der Vuelta Abajo stammen alle Tabake für diese Zigarre, die komplett in Handarbeit gefertigt wird. Sie ist fest gerollt und kann mit einem attraktiven, hellen Deckblatt glänzen, dessen Kaltgeruch schon auf die zu erwartenden Aromen neugierig macht. Noten von Holz, Kaffee, Leder und Schokolade treffen auf Röstaromen und verführerischen Pfeffer. Diese Figurado gibt es für 4,90 Euro. Hier >

 

Die besten kubanischen Zigarren unter 10 Euro

Partagás Mille Fleurs

Partagás Mille FleursFür 5,10 Euro präsentiert Partagás mit der Mille Fleurs eine 129 Millimeter kurze Petit Corona, die schon durch das ölig-schimmernde Deckblatt Lust auf mehr macht. Die durchgängige Cremigkeit trägt Noten von Gewürzen, Kaffee, eine zarte Süße ebenso wie erdige Aromen. Der Abbrand ist vom ersten bis zum letzten Drittel tadellos, gegen Ende entwickeln die Mille Fleurs eine pfeffrige Schärfe. Hier >

 

Partagás Serie D No. 6

Partagás Serie D No 6Ebenfalls aus dem Hause Partagás ist die No. 6 aus der Serie D, die es erst seit dem Jahr 2014 gibt. Mit einem Ringmaß von 50 und einer Länge von 90 Millimetern ist sie voluminös und sorgt für einen rauchigen Smoke. Aromen von Erde, Holz mischen sich mit Schokoladennoten, zwischendurch scheinen immer wieder Lederaromen auf. Erstklassig verarbeitet gefällt diese Zigarre für einen kurzen aber intensiven und starken Smoke. Hier >

 

Vegueros Entretiempos

Vegueros EntretiemposAus dem besten Anbaugebiet Kubas, dem Vuelta Abajo im Westen der Insel, stammt der Tabak für die Entretiempos. Optik, Abbrand und Zug sind bei diesem Preis-Leistungsschlager bestens. Für gerade mal 7 Euro erhält man einen Premium-Longfiller, der mit folgender Aromenvielfalt dienen kann: Holz, Kaffee, Leder, Pfeffer, Röstaromen und Schokoladennoten treffen aufeinander und machen das Raucherlebnis vollkommen. Hier>

 

Hoyo de Monterrey Coronation im Tubo

Hoyo de Monterrey Coronation ATIm Aluminium-Tubo kommt diese Petit Corona daher und lässt sich somit auch bestens für einen Smoke außer Haus transportieren. Bei einer Rauchdauer von 35 bis 45 Minuten ist die Monterrey eher eine kurzweilige Zigarre, die sie in dieser Zeit aber gut zu unterhalten weiß: Dunkle Erdaromen treffen auf süße Früchte und eine wunderbare Würze in diesem mediumstarken Smoke. Hier >

Natürlich gibt es bestimmt noch mehr! Da heißt es: Probieren geht über studieren.

Ein Kommentar zu “Vielfältiger als gedacht – Echter Kubagenuss für jedermann!

  1. Da fehlt noch die Partagas Shorts in der Kategorie unter 10 € und die Por Larranga Montecarlos in der Kategorie unter 5 € ;).
    Aber sonst gute Empfehlungen!

Kommentar verfassen