Rabatt
auf ganze
Kisten

 

Kostenloser
Versand ab
60,-€

0,00 €

In aufsteigender Reihenfolge   ( 23 Artikel )
pro Seite

Griffins Zigarren

Griffins Zigarren: Feine Dominikaner aus dem Genfer Nachtclub

Das Wappentier des „Griffin's Club" in Genf, der Greif oder Griffon, ist ein sehr altes Fabeltier, das häufig als Mischwesen mit Löwenkörper, Vogelkopf und Flügeln dargestellt wird. Der Greif als Wappentier symbolisiert Schutz und gilt als Bewacher von Schätzen. Der nach ihm benannte Club macht seinem Namen alle Ehre und beeindruckt durch exquisites modernes Interieur, das von prächtigen Stoffen und goldenen Akzenten ergänzt wird.

Der Gründer des „Griffin's Club", Bernard Grobet, ist Aficionado, und Zigarren waren von Anfang an ein wichtiger Bestandteil der Club-Atmosphäre. Ab 1984 ließ Grobet exklusiv für seinen Club Zigarren mit entsprechender Bauchbinde herstellen. Besondere Begeisterung bei den Clubbesuchern verursachten Zigarren aus der Dominikanischen Republik. Unter dem Label The Griffin's gab es diese bald in Fachgeschäften in der Schweiz und den USA zu kaufen. Seit 1992 ist die Oettinger Imex AG, die u. a. Davidoff Tabakprodukte vertreibt, Inhaberin der Marke und lässt Griffin's in einem Jointventure mit dem Tabakspezialisten Hendrik Kelner („Tabacos Dominicanos") herstellen.

Griffins Zigarren bei Noblego kaufen

Zur Marke The Griffin's gehören auch passende Accessoires: hochwertige Humidore aus Holz oder Glasfaser, Zigarrenetuis aus Carbonfasern und modern designte Zigarrencutter. Damit richtet sich die Marke speziell an junge Aficionados.

Für Griffin's Zigarren verwendet man Tabake, die im Cibao-Tal auf Santo Domingo in der Karibik angebaut werden. Die Gegend ist bekannt für ihre fruchtbaren Böden, und Tabak wird dort seit über 500 Jahren kultiviert. Die Einlage für Griffin's besteht aus drei verschiedenen Tabaksorten aus verschiedenen Jahrgängen. Je nach Serie werden unterschiedliche Deckblätter und Mischungsverhältnisse verwendet.

Die Serien Classic, Maduro und Fuerte unterscheiden sich unter anderem durch zunehmende Stärke. Die mildeste ist die Classic Serie, die perfekt für Anfänger geeignet ist. Zwölf verschiedene Formate und eine Zigarillo-Sorte lassen keine Wünsche offen. Für die Maduro-Serie werden speziell in der Sonne gereifte Broadleaf-Deckblätter zusätzlich fermentiert, was ihnen eine dunkle Farbe und ein kräftiges Aroma verleiht. Mit der starken Serie Fuerte und The Griffin's Special Editionen wird der Anspruch an faszinierenden und innovativen Rauchgenuss bestens erfüllt.

Neue Serie - Griffin's Nicaragua

Die Zigarren der Griffin’s Nicaragua Serie bedienen den geschätzten Genussraucher mit einem etwas würzigeren und volleren Körper ausgestatteten Rauchgenuss. Sie sind mit einem in Nicaragua gewachsenen kakaobraunen Habano Deckblatt versehen und warten in der Einlage mit einem spannenden Blend aus drei verschieden Anbauländern (Nicaragua, Dominikanische Republik, Honduras) auf, welche von einem dominikanischen Piloto Cubano Seco Umblatt umschlossen ist.

Premium-Genuss mit feinem Aromaspiel

Drei meisterlich verarbeitete Formate der mittelkräftigen Griffin’s Nicaragua Serie können Sie in unserem Onlineshop erwerben:

  • Griffin’s Nicaragua Robusto
  • Griffin’s Nicaragua Gran Toro
  • Griffin’s Nicaragua Short Torpedo
  •  

    Diese aufregenden Premium Longfiller bieten ein komplexes Aromaspiel, welches sich durch frische erdige, holzige und nussige Noten auszeichnet. Dazu sind stimmige Nuancen von angenehm anklingendem karibischen Pfeffer und eine honigartige Süße am Gaumen auszumachen. Zudem entwickeln die Vitolas der Griffin’s Nicaragua Zigarren einen wunderbar fülligen Rauch, der zu einem genussvollen Rauchvergnügen der Extraklasse einlädt.