Rabatt
auf ganze
Kisten

 

Kostenloser
Versand ab
60,-€

0,00 €

Mit W.O. Larsen Pfeifentabak zur Entspannung

W.O. Pfeifentabak liefert ein breites Sortiment an Pfeifentabaken. Hier treffen traditionelle Rezepte auf spannende Aromen. Sowohl Puristen als auch Liebhaber modernerer Mischungen kommen auf ihre Kosten.

Pfeiferauchen ist nichts für zwischendurch, man muss sich Zeit nehmen, das Rauchen genießen und alle Aromen mit Freude herausschmecken. Es ist wie eine Oase im stressiger werdenden Alltag. Im Gegensatz zum Zigarettenkonsum, der oftmals lediglich dazu dient Sucht zu befriedigen, ist das Rauchen einer Pfeife so viel mehr. Schon das Ritual des Stopfens und Anzündens der Pfeife, fokussiert die Gedanken auf genau eine Sache und so fängt schon damit die Entspannung an.

W.O. Larsen - Schon bei Hofe gern gesehen

W.O. Larsen bereitet schon seit vielen Jahren Pfeifenliebhabern mit ihren erlesenen Tabaken eine große Freude. Bereits vor 150 Jahren wurde das Unternehmen in Kopenhagen gegründet. Zunächst als Zigarrengeschäft eröffnet, erweiterte sich sein Sortiment schnell um Pfeifen und Tabake. Zeitweise arbeiteten die berühmtesten Pfeifenmacher für Wilhelm Ockenholt Larsen, unter ihnen Poul Rasmussen und Jess Chonowitsch. Heutzutage werden W.O. Pfeifen zwar nicht mehr produziert, aber der hochwertige Pfeifentabak hat nichts von seiner Qualität eingebüßt und wird noch heute nach alten Rezepten gemischt. Als Markenzeichen prangt die dänische Krone auf den Verpackungen. Sie erinnert an die Zeit, als um 1913 Larsen geschätzter Lieferant bei Hofe war.

Eine spannende Auswahl guten Pfeifentabaks

Auch heute schwören viele Pfeifenliebhaber auf Tabak von W.O. Larsen. Ausgewählte Pfeifentabake finden Sie hier bei Noblego.de.  Der W.O. Larsen Indigo überzeugt beispielsweise durch eine Mischung aus goldenem Virginia, Black Cavendish und Burley. Er ist eher mild, bietet aber ein spannendes Aroma aus Honig, Vanille und Pflaume. Schon der Raumduft ist eine Wohltat. Für Liebhaber des fruchtigen Geschmacks ist auch W.O. Larsens The Masters Blend die richtige Wahl.

Der W.O. Larsen Select Blend No. 50 kommt dagegen dezenter aromatisiert daher. Er hat lediglich eine milde Honig und Ahorn Note, die leicht an Karamell erinnern und angenehm rauchig wirken. Passend abgestimmt ist die süßliche Tabakmischung aus Burley, Black Cavendiwsh und Virginia. Die Aromen bilden zusammen mit dem Tabak eine völlig natürlich anmutende, perfekte Symbiose.

Auch nach 1964, dem Gründungsjahr W.O Larsens, wurde eine Pfeifentabakmischung benannt. Sie enthält Tabake von drei verschiedenen Kontinenten: Süßen afrikanischen Virginia, nordamerikanischen Virginia und mexikanischen Burley. Das Geschmackserlebnis wird abgerundet mit Irish Cream-, Orangen-  und Schokoladenaroma.