Rabatt
auf ganze
Kisten

 

Kostenloser
Versand ab
60,-€

0,00 €
 

In aufsteigender Reihenfolge   ( 1 Artikel )
pro Seite

Flachmann – stilvolles Accessoire zur Zigarre

Lange hing dem Flachmann ein antiquiertes, gar negatives Image an. Dabei gehörte er im 18. Jahrhundert zur Standardausstattung der englischen Landadligen, die dieses kleine gewölbte Gefäß in ihrer Hemd- oder Gesäßtasche bei sich trugen, um sich hier und da einen Schluck guten Gins oder Whiskys zu genehmigen. Über die folgenden Jahrzehnte verlor der Flachmann immer mehr an Status und erlebte erst zu Zeiten der Prohibition eine unrühmliche Renaissance, die ihm sein Image als Schmuggelware einbrachte, das ihn noch bis in die heutige Zeit begleiten sollte. Während des Alkoholverbots in den USA war es üblich den Schnaps im Flachmann, der verborgen an den Strumpfbändern der Frauen ruhte, zu schmuggeln. Hier kamen dem Flachmann seine perfekte Passform, die geringen Maße und das leichte Gewicht zu gute. Eigenschaften, die ihn auch heute noch auszeichnen. Mittlerweile erobert sich das praktische Transportgefäß seine Stellung als stilvolles Accessoire für den Mann in der Gesellschaft wieder zurück. Zu sehen auch in den aktuellen Accessoire-Kollektionen namhafter Designer. Der Flachmann ist wieder wer.

Der Flachmann passt perfekt

Seinen Namen hat der Flachmann, der früher auch als Taschenflasche bezeichnet wurde, ob seiner Form erhalten. Das besonders flache und leicht gewölbte Fläschchen ist der ideale Begleiter für unterwegs und ist speziell für ein Verstauen in der Brust- oder Hosentasche gedacht. Ein herkömmlicher Flachmann hat in Deutschland ein Fassungsvermögen von rund 200 Millilitern. Handelt es sich um ein amerikanisches Modell, wird die Füllmenge in Unzen angegeben. Hier sind Modelle mit einem Fassungsvermögen von 6 oz oder 8 oz üblich, was umgerechnet 177,4 bzw. 236,6 Millilitern entspricht. Für gewöhnlich wird er mit hochprozentigen Alkoholika befüllt und ist ein beliebtes Accessoire für den Wanderer, Jäger und heutzutage eben auch den stilbewussten Mann von Welt.

Flachmänner in verschiedenen Designs

Flachmänner werden heute in den unterschiedlichsten Designs und Materialien hergestellt. Traditionell ist immer noch der Flachmann aus Edelstahl. Dieser kann zusätzlich mit hochwertigem Leder oder edlen Hölzern ummantelt werden, auch Gravuren sind ein beliebtes Gimmick. So erhält der Flachmann einen ganz individuellen Charakter. Die US-amerikanische Luxusmarke Brizard & Co hat die Zeichen der Zeit erkannt und führt in ihrem Sortiment ebenfalls verschiedene Modelle des Flachmanns. Diese gibt es entweder im Leder- oder Holzdesign. Letzteren können Sie hier bei Noblego in vier verschiedenen Holzvarianten kaufen. Ob in Rosenholz, Walnuss, Zebraholz oder Wenge – ein Brizard Flachmann ist in jedem Fall die perfekte Ergänzung zu Ihren Zigarrenaccessoires und lässt Sie stilecht genießen.