Filtern nach
Alle Filter anzeigen Weniger Filter anzeigen

4 Artikel

  • La Capitana No. 2 Robusto

    Ø19,8 L120 Medium
    (2)
    ab 6,50 €
    • Herkunft Nicaragua
    • Rauchdauer 45 bis 90 Min
    • Format Robusto
    • Deckblattherkunft Nicaragua
    • Einlage Nicaragua
    • Form Rund
    • Aroma Holz, Nuss, Süß
    • 20er Bitte anfragen: service@noblego.de 126,10 € inkl. 3% Rabatt
    • Einzeln Bitte anfragen: service@noblego.de 6,50 €
    • Herkunft Nicaragua
    • Rauchdauer 90 Min oder länger
    • Format Gigantes
    • Deckblattherkunft Nicaragua
    • Einlage Nicaragua
    • Form Rund
    • Aroma Holz, Nuss, Schokolade, Süß
    • 20er Bitte anfragen: service@noblego.de 174,60 € inkl. 3% Rabatt
    • Einzeln Auf Lager, nur solange der Vorrat reicht! 9,00 €
    Preise inkl. 19% MwSt zzgl. Versandkosten. Versandkostenfrei ab 60€ Warenwert!
  • La Capitana No. 3 Corona

    Ø16,0 L151 Medium
    ab 5,50 €
    • Herkunft Nicaragua
    • Rauchdauer 45 bis 90 Min
    • Format Corona
    • Deckblattherkunft Nicaragua
    • Einlage Nicaragua
    • Form Rund
    • Aroma Holz, Nuss, Schokolade, Süß
    • 20er Bitte anfragen: service@noblego.de 106,70 € inkl. 3% Rabatt
    • Einzeln Bitte anfragen: service@noblego.de 5,50 €
  • La Capitana No. 1 Toro

    Ø19,8 L153 Medium
    ab 7,50 €
    • Herkunft Nicaragua
    • Rauchdauer 45 bis 90 Min
    • Format Toro
    • Deckblattherkunft Nicaragua
    • Einlage Nicaragua
    • Form Rund
    • Aroma Holz, Nuss, Süß
    • 20er Bitte anfragen: service@noblego.de 145,50 € inkl. 3% Rabatt
    • Einzeln Auf Lager, nur solange der Vorrat reicht! 7,50 €
    Preise inkl. 19% MwSt zzgl. Versandkosten. Versandkostenfrei ab 60€ Warenwert!

4 Artikel

La Capitana Zigarren – Stolze Schönheiten aus dem Hause Villiger

La Capitana-Zigarren sind das Flagschiff unter den handgerollten Longfillern aus dem Hause Villiger. Das traditionsreiche Unternehmen aus der Schweiz führte die vier Formate dieser Zigarren-Marke ein, um geübten Zigarren-Rauchern einen starken und unvergleichlich intensiven Geschmack anbieten zu können. Für jede La Capitana-Zigarre wird ausschließlich nicaraguanischer Tabak verwendet. Dadurch entwickeln die Puros einen vollmundigen, kräftigen und reichen Geschmack, dessen Würze sich beim Rauchen zunehmend steigert. La Capitana-Zigarren gehören zu den anspruchsvollen Tabakwaren, für die passionierte Raucher sich ausreichend Zeit lassen sollten.

Villiger – Familienunternehmen mit Tradition

Die Villiger Söhne Holding AG wird seit mehreren Generationen von der Familie Villiger geführt. Das Schweizer Unternehmen, das seinen Sitz in Pfeffikon im nördlichen Kanton Luzern hat, ist seit mehr als 125 Jahren für eine große Auswahl an Pfeifentabaken bekannt. Die 1000 Mitarbeiter produzieren und vertreiben mittlerweile aber auch etwa 1 Milliarde Zigarillos und Zigarren pro Jahr. Marken wie „Villiger 1888“, „Vega Fina“ oder „La Meridiana“, bei denen exquisite Tabaksorten aus den besten Anbaugebieten rund um den Globus verwendet werden, begeistern Raucher auf der ganzen Welt. Daher ist die Villiger-Gruppe sowohl in der Herstellung als auch im Vertrieb international tätig.

Bereits 1888 begründete Jean Villiger das heutige Unternehmen als Zigarren-Manufaktur. 1902, im Alter von 42 Jahren, verstarb Villiger, aber das Geschäft wurde von seiner Witwe Louise Villiger weitergeführt. Acht Jahre später gründete sie in Waldshut-Tiengen, dicht hinter der Grenze zu Deutschland, ein Tochterunternehmen. Als dann die beiden Söhne Max und Hans Villiger die Firma übernahmen, nutzen sie die sich bietenden Chancen und bauten das Unternehmen zu einem der bedeutendsten Zigarrenhersteller in Europa. Die nächste Generation, Max' Söhne Heinrich und Kaspar Villinger, führten in diesem Geiste die Geschäfte weiter.

Nach 1989 leitete Heinrich Villiger das Unternehmen ein paar Jahre allein, nachdem sein Bruder Kaspar sich aufgrund eines politischen Mandats zurückgezogen hatte. Im selben Jahr gründete er zusammen mit kubanischen Partner ein Gemeinschaftsunternehmen. Die Fifth Avenue Products Trading GmbH konnte als eines der ersten Unternehmen weltweit eine Lizenz zum Import und Vertrieb von Havanna-Zigarren aus Kuba erwerben. Zu den maschinell gefertigten Shortfillern, die seit über 100 Jahren zum Produktkatalog Villigers gehören, kamen schließlich um die Jahrtausendwende auch handgefertigte Long- und Shortfiller aus eigener Herstellung. Wurden zunächst ausschließlich Zigarillos produziert, ergänzen nun auch ihre große Schwestern wie die La Capitana-Zigarren das Sortiment.

Stark, stolz, schön - La Capitana-Zigarren

Das Logo der La Capitana-Zigarren ziert eine stolze Schönheit mit furchtlosem Blick und tosendem Haar. Die Kapitänin – la capitana – stellt sich mit aller Kraft den Elementen und blickt verwegen dem Abenteuer entgegen. Genauso stark, imponierend und attraktiv wie der Inbegriff einer Kapitänin am Steuerrad ihres Schiffes sind auch La Capitana-Zigarren. Diese Longfillern sind reinrassige Puros, die aus exzellenten Tabaken Nicaraguas hergestellt werden. Da es sich um besonders kräftige Tabaksorten handelt, die in den besten Anbaugebieten des Landes, im Jalapa- und im Esteli-Tal kultiviert werden, ist auch der Geschmack besonders vollmundig, aromatisch und kräftig. Das Criollo-Deckblatt weist eine dunkle und ebenmäßige Struktur auf, die jede La Capitana-Zigarre zu einem Hingucker macht. Die vier Formate – Toro, Robusto, Corona und Gigantes – betonen den charakteristischen Geschmack und die aromatische Würze, die zudem eine holzige und nussige Note aufweist. Die Stärke der La Capitana-Zigarren spricht vor allem passionierte Raucher an, die sich auf ein Abenteuer mit den stolzen Schönheiten einlassen wollen.