Filtern nach
Alle Filter anzeigen Weniger Filter anzeigen

2 Artikel

  • Tres Reynas Robusto

    Ø19,8 L127 Medium
    (1)
    ab 6,00 €
    • Herkunft Nicaragua
    • Rauchdauer 45 bis 90 Min
    • Format Robusto
    • Deckblattherkunft Connecticut River Valley
    • Einlage Nicaragua
    • Form Rund
    • Aroma Kaffee, Leder, Nuss, Pfeffer, Schärfe, Schokolade
    • Einzeln Bitte anfragen: service@noblego.de 6,00 €
    • 20er Bitte anfragen: service@noblego.de 116,40 € inkl. 3% Rabatt
  • Tres Reynas Toro Gordo

    Ø23,8 L152 Medium
    ab 7,00 €
    • Herkunft Nicaragua
    • Rauchdauer 45 bis 90 Min
    • Format Toro Gordo
    • Deckblattherkunft Connecticut River Valley
    • Einlage Nicaragua
    • Form Rund
    • Aroma Kaffee, Leder, Nuss, Pfeffer, Schärfe, Schokolade
    • 20er Bitte anfragen: service@noblego.de 135,80 € inkl. 3% Rabatt
    • Einzeln Bitte anfragen: service@noblego.de 7,00 €

2 Artikel

Tres Reynas Zigarren – vielschichtiger Geschmack und großes Erbe

Tres Reynas Zigarren sind aus einer ganz besonderen Kooperation heraus entstanden und sorgten so schon vor ihrer Einführung für Furore. Der Name Tres Reynas kommt nicht von ungefähr, übersetzt bedeutet er: die drei Königinnen. Die drei Königinnen oder vielleicht besser Prinzessinnen, die für diese neue Marke verantwortlich zeichnen, sind Janny Garcia sowie Patricia und Raquel Quesada. Damit vereinen zwei hochkarätige Familien der Tabak und Zigarrenindustrie ihre Tradition und ihr Wissen zu den wundervollen Tres Reynas Zigarren.

Eine wohldurchdachte Mischung aus Nicaragua

Tres Reynas

Jannys Vater ist niemand geringeres als der große Don Pepin Garcia, der hochgeschätzte Tabakmischer und Zigarrenunternehmer aus Nicaragua. Janny hat ihr Talent für die Auswahl und Mischung ganz besonderen Geschmacks also direkt in die Wiege gelegt bekommen. Patricia und Raquel Queseda sind die Töchter Manuel Quesadas, welcher die dominikanische Zigarrenmarke Matasa unter seinen Fittichen hat. Trotzdem sollte man das Gespür der drei Ladys unabhängig von ihrem großen Erbe sehen, denn die von ihnen kreierten Zigarren brauchen keinen großen Namen, sie können jederzeit für sich alleine stehen. Der Geschmack der Tres Reynas Zigarren ist ausgesprochen vielschichtig. So können Zigarrenliebhaber sowohl Nuancen von Leder und Nuss als auch von Kaffee herausschmecken. Schokoladige Aromen werden von einer leichten Schärfe und Pfeffernoten komplementiert, die dem Erlebnis zusätzliche Tiefe geben. Sowohl die Einlage als auch das Umblatt dieser wunderbaren Zigarren bestehen aus bestem nicaraguanischem Tabak. Das Connecticut Broadleaf Deckblatt verleiht ihnen ein dunkles edles Aussehen. Die helle Bauchbinde, welche dezent durch das goldene Logo und einen ebenso goldenen Rand verziert wird, bringt das schöne Deckblatt weiter zur Geltung. Das Logo der Marke repräsentiert die drei Königinnen, indem es in sanftem Gold den Schnitt dreier Frauen zeigt.

Tres Reynas ZigarrenTres Reynas Zigarren sind für jeden Liebhaber ein Genuss

Nur die feinsten Tabake haben es in die erlesene Tabakmischung geschafft. Sie liefern ein mittelkräftiges Rauchvergnügen, welches zu Beginn noch recht süßlich anmutet, im Verlauf aber immer weiter an Fahrt aufnimmt und kräftiger wird. Hergestellt werden die Longfiller Zigarren in den berühmten My Father Manufakturen in Nicaragua. Die Verarbeitung ist einwandfrei, die Asche somit fest und der Abbrand sehr gleichmäßig. Tres Reynas Zigarren sind in Deutschland in den beliebten Formaten Robusto und Gordo erhältlich. Die Tres Reynas Robusto hat hierbei eine Länge von 127 mm und ein Ringmaß von 50. Etwas mehr in der Hand und somit auch einen etwas längeren Rauchgenuss bekommen Liebhaber mit der Tres Reynas Gordo. Diese hat ein stattliches Ringmaß von 60 und eine Länge von 152 mm. Beide Varianten sind sowohl einzeln als auch in der 20er Massivholzkiste erhältlich. Den Irrglauben, dass nur Männer etwas von Zigarren verstehen, haben die drei Königinnen der Branche mit ihrer außergewöhnlichen Marke also definitiv widerlegt.