Rabatt
auf ganze
Kisten

 

Kostenloser
Versand ab
60,-€

0,00 €

In aufsteigender Reihenfolge   ( 1 Artikel )
pro Seite

Backwoods – aromatisierte Zigarren für zwischendurch

Backwoods-Zigarren gehören zu den beliebtesten und erfolgreichsten Aroma-Zigarren auf dem US-amerikanischen Markt. In den letzten Jahren haben sie darüber hinaus auch einen exzellenten Ruf auf dem weltweiten Zigarren-Markt.

Backwoods Zigarren in zwei Varianten

Bereits im Jahre 1981 wurden die Backwoods-Zigarren auf dem US-amerikanischen Zigarren-Markt eingeführt. Ihr durchschlagender Erfolg machte das Unternehmen schnell zu einem großen Anbieter aromatisierter Zigarren. Ursprünglich wurden die Zigarren in vier verschiedenen Sorten angeboten. Seit dem Jahr 2010 gibt sie nun endlich auch auf dem deutschen Markt.

Backwoods werden in der Einlage aus verschiedenen Tabaken gefertigt, deren Herkunft über den gesamten Globus verteilt ist. Sie kommen ohne Umblatt aus und werden von einem einem sonnigen Connecticut-Deckblatt gebunden. Dabei entsteht eine Art Figurado, die in ihrer unregelmäßigen Form an die Zeiten erinnert, in denen sich viele Zigarren-Raucher die Vitolas selbst drehten. Die etwas überstehende Einlage dieser Shortfiller verstärkt diesen „wild-wüchsigen“ Eindruck noch und ist vielleicht auch neben der geschmacklichen Dimension ein großer Faktor für den beeindruckenden wirtschaftlichen Erfolg. Produziert werden diese Aroma-Zigarren in der Dominikanischen Republik.

Backwoods Rum

Diese Sorte wird durch eine interessante Auswahl verschiedener Jamaica-Rum-Sorten aromatisiert und bietet damit einen beliebten süßlichen Geschmack, der hervorragend zu dem ansonsten auch sehr milden Ausrichtung der Zigarren. In der oben beschriebenen Form des Figurados kommen sie auf eine ungefähre Länge von 10,7 cm und in etwa einem Durchschnitt von 1,2 cm. Geordert werden sie in kleinen Packungen zu je fünf Stück. Die Packungen sind eine spezielle Erfindung und garantieren die optimale Feuchtigkeit bis zu ihrer Verwendung.

Backwoods Aromatic

Diese Geschmacksrichtung entsteht durch die Verwendung verschiedenster aromatischer Tabake, die in ihrer speziellen Kombination den Aromatics zu einem süßlichen Charakter verhelfen. Häufig wird dieser Geschmack auch mit Anklängen von Vanille umschrieben und verfügt daher ebenso wie Backwoods Rum über einen sehr milden und lieblichen Geschmack, der auf unnötige Würze und Kraft verzichten kann. Auch diese Reihe wird in den luftdicht versiegelten Packungen angeboten, die je fünf Backwoods Aromatic enthalten.

Insgesamt eignen sich die Backwoods-Zigarren besonders gut für den Genuss in den kleinen Momenten des Alltags. Eine perfekte aromatische Auszeit für alle, die sich gern einmal kurz Zeit nehmen, um das Leben auch zu genießen. Mit dieser angenehmen Aroma-Zigarre im niedrigen Preissegment ist den Backwoods-Zigarren somit auch in Europa der Erfolg wohl nicht zu nehmen.